iPhone 4/4s mit beleuchtetem Apple Logo

iPhone 4/4s mit beleuchtetem Apple Logo
21. Juni 2012 Philipp Zurawski
iPhone 4 / 4S mit beleuchtetem Apple Logo

Wer mit seinem iPhone 4 / 4S richtig auffallen will, der kann sich nachträglich ein beleuchtetes Apple Logo auf der Rückseite des iPhones einbauen. Der Eingriff dauert nach Angaben von K.O gadget (Link entfernt da Seite offline) nur wenige Minuten. Das passende Zubehör zum Einbau liefert der Shop mit. Das leuchtende Modul kann für das iPhone 4 und iPhone 4S verwendet werden. Der Anbieter hat sein leuchtendes Modul weiter verbessert. Im Vergleich zur alten Version ist die neue Lampe 10 Prozent dünner und verbraucht 70 Prozent weniger Akku. Darüber hinaus kostet der Spaß nur noch $3,99 (Link entfernt da Seite Offline). Allerdings müssen mindestens zwei Lampen gekauft werden.

iPhone 4 / 4S mit beleuchtetem Apple Logo

Das leuchtende Apple Logo am iPhone 4 / 4s – bekannt von MacBooks

It is now 10% Thinner, with 70% less power consumption, softer and more evenly distributed light, made Stronger and more Durable.

Im Video seht ihr links das neue Modul und rechts die alte Version des beleuchteten Apfels. Wer sich das Ding einbaut kann uns ja mal darüber berichten. Beachtet das ihr durch den Eingriff die Garantie verliert. Vielleicht wird das neue iPhone von Haus aus einen beleuchteten Apfel haben. Wäre irgendwie cool oder findet ihr das übertrieben?

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen