Neue iPad teurer als iPad 2

Neue iPad teurer als iPad 2
19. März 2012 Philipp Zurawski

Das neue iPad (3. Generation) kann seit vergangenem Freitag in Deutschland gekauft werden. Die Preise sind im Vergleich zum iPad 2 gleich geblieben, so gibt es das Einsteigermodell (Wifi-Version) mit 16 GB Speicher ab 479 Euro. Die Version mit 4G / LTE Unterstützung kostet ab 599 Euro. Wie iSuppli bereits herausgefunden hat, sind die Kosten für das neue iPad im Vergleich zur iPad 2 Version gestiegen. Grund dafür dürfte das Retina Display sowie das 4G Modul sein. In der Tabelle seht ihr einen Kostenvergleich zwischen iPad 2 und dem neuen iPad.

isuppli kosten für iPad 2 und dem neuen iPad (3. Version)

Bislang ist uns noch keine Werkstatt bekannt die das neue iPad repariert, jedoch haben wir auch noch keine kaputten und defekten iPads gesehen. Selbst willitblend hat das neue iPad noch nicht pulverisiert. Ihr könnt uns gerne helfen wenn ihr eine iPad Werkstatt gefunden hat, die bereits das neue iPad repariert.

Bild: iSuppli

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen